1. – 4. Klasse

Lernen am anderen Ort

Am 30.9.2020 waren die Schüler der Klassenstufe 3 zu einem Unterrichtsgang  in die Kirche in Oldisleben unterwegs. Im Rahmen des Ethik- und Religionsunterrichtes sammelten die Schülerinnen und Schüler erste Erfahrungen mit dem Christentum, dem Aufbau und Innenraum einer Kirche. Gemeinsam mit Frau und Herrn Süpke  bearbeiteten die Schülerinnen und Schüler selbstständig Aufgaben zum Erkunden der Kirche. Dazu hatte Frau Süpke alles in der Kirche beschriftet und mit informativen Lesetexten bestückt.

2 Schülerinnen unserer Schule qualifizierten sich mit ihren Arbeiten aus dem Kunstunterricht für die Jugend- Kunst – Biennale in Friedrichrode

Marie Thelemann mit: „Wort im Bild“ 

Technik: Kalligraphiefüller auf Papier

Ronja Möder mit „Fabelwesen

Technik: Feder und Tusche

Herzlichen Glückwunsch! Eine tolle Leistung! Von 350 eingereichten Werken wurden 100 von einer Jury ausgewählt. Und Marie und Ronja sind dabei!